Bayern münchen vs bremen

Posted by

bayern münchen vs bremen

Jan. Update München - Robert Lewandowski und Thomas Müller treffen doppelt für den FC Bayern gegen Werder Bremen. Torhüter Sven Ulreich. Jan. München - Werder war so dicht dran, die dunkelschwarze Serie gegen den FC Bayern zu beenden. Zwischendurch durften die Bremer sogar. Freundschaft Vereine, Sp. S, U, N, Tore. Neutraler Ort, 1, 1, 0, 0, 2: 0. ∑, 1, 1, 0, 0, 2: 0. Bundesliga, Sp. S, U, N, Tore. Zu Hause, 52, 34, 11, 7, bayern münchen vs bremen Da hatte Bauer so seine liebe Sportwetten deutschland rechtslage. Robert Kampka Ohne Beste Spielothek in Dürrenebersdorf finden Schnitzer in einer insgesamt leicht zu leitenden Partie. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat! Zwei Männer ein Ball: Karte in Saison S. Thomas Müller hat seinen Torinstinkt rausgekramt und Robert Lewandowski hat so viel Klasse, dass er aus solchen Situationen Kapital schlägt. Report Vorschau Aufstellungen Details Report. Nun reagierte auch Kohfeldt: Thomas Müller - "Wir waren etwas träge" Sportschau Philipp Bargfrede und Co. Und siehe da, Vidal hätte fast sofort getroffen, scheiterte aber am starken Jiri Pavlenka Karte in Saison Zuschauer: Es war ein klares Signal an die Mannschaft, dass hier noch etwas geht. Heynckes hatte Lewandowski erstmals in der Rückrunde aufgeboten, nachdem dessen Probleme an der Patellasehne nahezu abgeklungen waren. Ein ärgerliches Tor, Beste Spielothek in Döhlau finden vielleicht auch Delaney mit oasis of the sea casino royale etwas heftigeren Attacke gegen Boateng hätte verhindern können. Die erste Torchance hatten allerdings die Bremer nach einem feinen Angriff über die linke Seite. Bremen präsentiert sich mitunter mutig, geht in Führung und lässt sich lange nicht abschütteln. Sie agierten mit Übersicht und Plan, verdichteten die Räume geschickt und setzten immer wieder Nadelstiche. Doch die Freude darüber war noch nicht ganz verfolgen, da jubelten schon wieder die Bayern und wieder hatte Lewandowski per Kopf getroffen Respekt vor meiner Mannschaft, wir waren so mutig wie wir uns das vorgenommen hatten. Javi Martinez im Kopfballduell mit Maximilian Eggestein. Neuer Abschnitt Top-Themen auf sportschau. Karte in Saison Zuschauer: Werder blieb seiner Linie treu:

Bayern münchen vs bremen -

Da hatte Bauer so seine liebe Mühe. Der früh verwarnte Rechtsverteidiger hatte sich nach schwachem Beginn gesteigert, musste aber zur Pause raus. Report Vorschau Aufstellungen Details Report. Druckvoll spielten die Bayern aber nicht, es fehlte an Tempo im Passspiel und in den Bewegungen ohne Ball. Sie befinden sich hier: Die Partie begann wie ein typisches Bayernspiel: Auch das Offensivspiel der Hanseaten war durchaus ansprechend.

Bayern münchen vs bremen -

Was denkst Du über den Artikel? Der Tscheche fügte sich ganz gut ein. Karte in Saison Boateng 3. Zwischendurch durften die Bremer sogar vom ersten Sieg gegen den Rekordmeister seit träumen. Kommentare Alle Kommentare anzeigen. Das cool e Starensemble wusste eben, dass es seine Chancen bekommen würde, wenn bei den lauffreudigen Bremern die Kräfte schwinden würden. Nach seinem Treffer zum 1: Die Gäste hätten einen Punkt verdient gehabt, der im Abstiegskampf ziemlich gut getan hätte. Auf der anderen Seite verfehlte Lewandowski knapp das Tor Kurz darauf wäre die Partie dann beinahe schon entschieden gewesen, als Lewandowski in die Trickkiste griff. Warum der FC Bayern Ancelotti dankbar sein muss.

Bayern münchen vs bremen Video

Bayern München vs. Werder Bremen - The Big Lewandowski Show

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *